Login

Licht ins Dunkel

Die SRG schätzte die Wahlkampfausgaben der Parteien auf rund 30 Millionen Franken, wobei der Anteil der FDP und SVP rund 70% davon ausmachte. Auch wenn es schwierig ist, den Zusammenhang zwischen dem investierten Geld und dem Erfolg an der Urne zu messen, ist es Zeit, das Geheimnis rund um die Kampagnenbudgets und die Herkunft der dafür verwendeten Gelder zu lüften. Aus diesem Grund haben wir vor zwei Tagen an der Delegiertenversammlung der Grünen Schweiz einstimmig bestimmt, die Transparenzinitiative mitzutragen.

Zurück