Login

Parolen 28. September 2014

Parolen Abstimmung 28. November.

- Ja zu einer öffentlichen Krankenkasse

- Nein zur Gastroinitiative

- Ja zu einer Sanierung der Pensionskasse ohne Beteiligung der Gemeinden

Die Jungen Grünen erhoffen sich von der Öffentlichen Krankenkasse eine bessere Betreuung von chronisch kranken und alten Menschen, die am dringendsten auf eine funktionierende Grundversorgung angewiesen sind.
Die Gastroinitiative lehnen wir ab, da sie zu einer Verteuerung der Lebensmittel führt, von der arme und grosse Familien am stärksten betroffen sind. Schlussendlich sollten Gemeinden finanziell nicht weiter durch die Sanierung der Pensionskasse geschwächt werden, weshalb wir eine Sanierung der Pensionskassen ohne Beteiligung der Gemeinden empfehlen.

Zurück