Medienmitteilung

Atom-Ära definitiv beendet.

Die Lügenkampagne der AKW-Lobby hat ihre Wirkung gezeigt. Doch auch wenn Volk und Stände die Initiative der Grünen ablehnen, so ist das Atomzeitalter sowieso vorbei.

Die maroden Atomkraftwerke können nicht mehr lange weiter betrieben werden. So wurde unlängst bekannt, dass bereits das jüngste Kernkraftwerk Leibstadt und auch Beznau I massive Probleme aufweisen und für längere Zeit vom Netz sein werden. «Der Atomausstieg ist nur eine Frage der Zeit» ist sich Luzian Franzini, Co-Präsident der Jungen Grünen sicher.

Der Ausstieg wird kein Problem für die Schweizer Stromversorgung darstellen. Denn bereits jetzt sind 50% der AKW-Kapazitäten vom Netz. Das starke Ergebnis der Initiative zeigt auch, dass das Volk hinter der Energiestrategie 2050 steht

Luzian Franzini
Co-Präsident JGS
079 781 77 36

Maja Haus
Sekretariat JGS
sekretariat@jungegruene.ch

Junge Grüne Schweiz | Jeunes Vert-e-s Suisse
Waisenhausplatz 21 | 3011 Bern
www.jungegruene.ch | info@jungegruene.ch