Medienmitteilung

Ersatzwahl Co-Präsidium Junge Grüne Aargau

Am 11. September 2016 hielten die Jungen Grünen Aargau ihre Mitgliederversammlung in Baden ab. Dabei wurde Johanna von Felten (Aarau) neu in den Vorstand gewählt. Zudem übernimmt das bisherige Vorstandsmitglied Claudio Miotti (Baden) den vakanten Sitz im Co-Präsidium neben Maja Haus (Windisch).

Das Präsidium der Jungen Grünen Aargau wurde seit dem Rücktritt von Itamar Piller (Aarau) Ende Mai vorübergehend von Maja Haus alleine geführt. Durch die Wahl von Miotti ist das Co-Präsidium nun wieder komplett. Miotti ist als langjähriges Vorstandsmitglied des Jugendparlaments Aargau, der Jungen Grünen Aargau und der Grünen Stadt Baden bereits sehr engagiert in der aargauer Politik. Wir wünschen ihm alles Gute und danken ihm schon jetzt für seinen Einsatz für die Jungen Grünen Aargau.

Desweiteren beschlossen die Jungen Grünen Aargau ohne Gegenstimmen die folgende Parolen zu den Abstimmungen am 25.09.2016:
JA zur Initiative für eine Grüne Wirtschaft
JA zur Initiative AHV+
NEIN zum Nachrichtendienstgesetz

Kontakt

Claudio Miotti
Co-Präsident Junge Grüne Aargau
+41 76 501 36 15

Maja Haus
Co-Präsidentin Junge Grüne Aargau
+41 77 445 43 63