Medienmitteilung

Zwei Frauen auf Platz 1 - Junge Grüne sind bereit für Nationalratswahlen

Zwei Frauen auf Platz 1 - Junge Grüne sind bereit für Nationalratswahlen

Am Wochenende verabschiedeten die Jungen Grünen Zürich ihre Nationalratsliste und setzen dabei um, was sie auch von allen anderen Parteien fordern: Mehr Frauen und jungen Menschen den Weg ins Parlament zu bereiten.

Zu wenig junge Frauen in der Politik, in den Parlamenten, in Führungspositionen - überall scheinen sie zu fehlen. Selbst auf den Kantonsratslisten von Parteien, die sich ansonsten um Frauenförderung bemühen, sucht man ein ausgewogenes Verhältnis vergebens. Dieser Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis sagen die Jungen Grünen Zürich den Kampf an. Mit der Nomination der Präsidentin Kanton Zürich, Meret Schneider, auf Platz 1 der Liste der Jungen Grünen und der Forderung nach Platz 1 für die Präsidentin Stadt Zürich, Elena Marti, auf der Liste der Grünen, geht die Jungpartei mit zwei jungen, aber bereits erfahrenen Frauen in den Nationalratswahlkampf.

Die Grünen suchen ständig junge Frauen für den Nationalrat. Elena Marti ist kompetent, sehr engagiert und bringt so viel politische Erfahrung mit, wie es als junge Politikerin überhaupt möglich ist. „Aktuell sitzen drei profilierte Männer aus Zürich im Nationalrat – es ist Zeit, eine motivierte, junge Frau auf Listenplatz 1 zu setzen und den eigenen Forderungen nach Gleichstellung nachzukommen“, so Präsidentin Meret Schneider.

Auf den vorderen Plätzen der Nationalratsliste sind mit Marcel Bührig aus Zürich, Meriel Thierer aus Obfelden, Thomas McAlavey aus Rheinau, Ursina Schärer aus Pfäffikon, Christian Fischer aus Mönchaltorf, Paula Kläy aus Zürich, Luca Maggi aus Zürich, Selina Segessemann aus Uster und Robert Rickli aus Wädenswil weitere ambitionierte JungpolitikerInnen aus dem ganzen Kanton vertreten.

Die Jungen Grünen sind überzeugt, dass sie mit dieser Liste und der Zersiedelungsinitiative als Wahlkampflokomotive im kommenden Herbst als wählerInnenstärkste Jungpartei abschneiden werden.

 


Elena Marti


Meret Schneider

Elena Marti
Präsidentin Junge Grüne Stadt Zürich
079 843 96 89

Meret Schneider
Präsidentin Junge Grüne Kanton Zürich
079 173 30 09

Steven Goldbach
Koordinator Junge Grüne Zürich
zuerich@jungegruene.ch

Junge Grüne Zürich
Ackerstrasse 44 | 8000 Zürich
jungegruene@gmail.com | www.jungegruene.ch