Medienmitteilung

Referendum Stipendiengesetz zustande gekommen

Einreichung der Unterschriften

Mittwoch, 08.01.2014, 15:15 Uhr,
vor der Staatskanzlei, Bahnhofstrasse 15, 6002 Luzern


Sehr geehrte Medienschaffende

Das Referendumskomitee „Bildung für alle - Nein zum neuen Stipendiengesetz im Kanton Luzern“ lädt sie herzlich ein, der Einreichung der Unterschriften beizuwohnen. Dem Komitee ist es gelungen, in weniger als 5 Wochen über 4200 Unterschriften gegen das revidierte Stipendiengesetz zu sammeln.


Das Komitee wird im Sinne ihrer Kernbotschaft „Kein Ausverkauf der Bildung“ mit einer passenden Inszenierung (Auszubildende werden an Investoren versteigert) die Übergabe der Unterschriften begleiten. Verschiedene JungpolitikerInnen werden der Einreichung beiwohnen und stehen Ihnen für Interviews nach der Veranstaltung zur Verfügung:
- Hasan Candan, Kanton Luzern, Kantonsrat JungsozialistInnen
- Fabian Takacs, Co-Präsident Junge Grüne Kanton Luzern und Einwohnerrat Kriens
- Gian Waldvogel, Co-Präsident und Pressesprecher Junge Grüne Kanton Luzern
- Vorstandsmitglieder der Jungen Grünen, Grünen und JungsozialistInnen.
Bei Fragen melden Sie sich bitte bei Gian Waldvogel, Co-Präsident Junge Grüne Kanton Luzern und Komiteemitglied (gian.waldvogel@jungegrueneluzern.ch; 078 743 49 53) oder bei Hasan Candan, Kantonsrat JungsozialistInnen (hasan.canda@gmail.com; 079 631 64 81).


Freundliche Grüsse

Gian Waldvogel und Fabian Takacs

Co-Präsidium Junge Grüne Kanton Luzern

 

Hasan Candan

Präsident JungsozialistInnen Luzern

Gian Waldvogel

078 743 49 53

gian.waldvogel@jun gegrueneluzern.ch

 

Hasan Candan

079 631 64 81

hasan.canda@gmail.com