Die Jungen Grünen Kanton Bern sind mit 1.7% die stärkste Jungpartei im Kanton. Damit setzt sich der kontinuierliche Zuwachs fort. Mit diesem starken Resultat unterstützen die Jungen Grünen den riesen Erfolg der Grünen.

Medienmitteilung

[Junge Grüne Kanton Bern] Junge Grüne stärkste Jungpartei!

 

Die Jungen Grünen Kanton Bern sind mit 1.7% die stärkste Jungpartei im Kanton. Damit setzt sich der kontinuierliche Zuwachs fort. Mit diesem starken Resultat unterstützen die Jungen Grünen den riesen Erfolg der Grünen.

 

«Der füdleblutte Wahnsinn» sagt Lisi Dubler, Co-Präsidentin der Jungen Grünen Kanton Bern,  «jede Sekunde Wahlkampf hat sich gelohnt». Mit 1.7% sind die Jungen Grünen die stärkste Jungpartei im Kanton Bern. Dies ist ein wichtiges Signal für den Klimaschutz, die Vertretung junger Menschen in der Politik und die kommenden Kommunalwahlen. Highlight ist der Stimmenanteil von 11% in La Neuveville. Mit diesen guten Resultaten tragen die Jungen Grünen auch zum fulminanten Gewinn von zwei zusätzlichen Sitzen der Grünen bei. Auch die beiden junggrünen Vertretungen auf der Liste der GRÜNEN, Lisi Dubler und David Müller, dürfen sich über starke Ergebnisse freuen. Im Übrigen gratulieren die Jungen Grünen der JUSO zur Wahl von Tamara Funiciello. Die Jungen Grünen freuen sich sehr über das Resultat der Ständeratswahlen von Regula Rytz, das ebenfalls zuversichtlich für ein grüneres und sozialeres Parlament stimmt. Insgesamt zeigen die Wahlen 2019, dass das Engagement der Jungen Wirkung zeigt und ihre Stimmen gehört werden.

 

On est plus chaud que le climat!

 

 Elisabeth 'Lisi' Dubler

Co-Präsidentin Junge Grüne Kanton Bern

078'756'38'70

dubler.el@gmail.com

 

Leonie Nägler

Mitglied Wahlkampfleitung

076'510'14'50

l.neagler@hotmail.com

Junge Grüne Kanton Bern
www.jungegruenebern.ch | info@jungegruenebern.ch