Medienmitteilung

SV17: Der Widerstand wächst!

Die Jungen Grünen nehmen das Ergebnis der heutigen Schlussabstimmung zur Steuervorlage 17 (STAF) zur Kenntnis und bereiten sich auf das Referendum vor. Der Referendumsentscheid fällte die Partei bereits vor zwei Wochen. 
 
“Die Allianz gegen den ungerechten Steuerdeal wächst”, freut sich Luzian Franzini, Co-Präsident der Jungen Grünen. Nebst den Jungen Grünen werden voraussichtlich auch  Organisationen aus der Romandie, die Grünen sowie auch die JUSO das Referendum ergreifen. 
 
“Mit der Steuervorlage 17 wird der Linke Abstimmungssieg gegen die USR 3 kampflos aufgegeben”, ärgert sich Franzini. Die Vorlage hätte massive Steuerausfälle für Städte, Kantone und Bund zur Folge und würde den globalen Steuerwettbewerb weiter antreiben.

Luzian Franzini
Co-Präsident JGS
079 781 77 36

Vanessa Salamanca
Generalsekretärin
sekretariat@jungegruene.ch

Junge Grüne Schweiz | Jeunes Vert-e-s Suisse
Waisenhausplatz 21 | 3011 Bern
www.jungegruene.ch | info@jungegruene.ch