Medienmitteilung

Doppelsieg für die Jungen Grünen Köniz!

Erfolgreiche Gemeindewahlen für die Jungen Grünen Köniz.

Dank einem engagierten Wahlkampf hat die Jungpartei ihre Sitzzahl im Parlament verdoppelt.

Die wiedergewählte Elena Ackermann und der frischgewählte David Müller werden sich somit weiterhin aktiv für junge und grüne Anliegen im Parlament einsetzten können.

Neben einer nachhaltigen Raumplanung, setzen sich die Jungen Grünen Köniz für lebendigere, öffentliche Räume in der Gemeinde ein, sowie für eine emissionsfreie Energieversorgung.

Wie bis anhin werden die Jungen Grünen zusammen mit den Grünen eine Fraktion bilden.

Die Grünen Köniz, freuen sich derweil über einen Sitzerhalt in der Exekutive.

Mit Hansueli Pestalozzi schafft ein erfahrener Lokalpolitiker den Sprung in den Gemeinderat.

Für ins Präsidium unterstützen die Jungen Grünen Annemarie Berlinger-Staub von der SP.

Der Ausgang der Wahlen stimmt die Jungen Grünen Köniz auch positiv im Hinblick auf die kommenden Grossratswahlen nächstes Jahr. Dort wollen sie ihren Erfolg auch auf kantonaler Ebene umsetzten.

Salim Staubli

Präsident JG Köniz

salim.staubli@gmail.com

078 805 68 82

Junge Grüne Kanton Bern
www.jungegruenebern.ch | info@jungegruenebern.ch