Login

Aktuelles

12.11.2017
Klima Positionspapier angepasst

An der nationalen MV vom 4. November 2017 wurde das erneuerte Klimapositionspapier erfolgreich verabschiedet.

24.10.2017
Transparenz und Divestment der Pensionskassen

Schluss mit Investitionen in Kohle, Öl und Gas! Die Jungen Grünen fordern vollständiges Divestment klimaschädlicher Finanzanlagen durch Pensionskassen und Versicherungen.

20.12.2016
Sichere und klimafreundliche Renten zu Weihnachten

Anlässlich des vorweihnachtlichen Sonntagsverkaufes informierten Aktivistinnen und Aktivisten der Jungen Grünen zum Thema Divestement. Der Finanzplatz Schweiz ist über 2% der weltweiten Treibhausgas massiv an dreckigen Investitionen beteiligt.

28.11.2016
Vernehmlassung zur Totalrevision des CO2-Gesetzes

Die Jungen Grünen unterstützen prinzipiell die Vernehmlassung der Klima-Allianz Schweiz und fordern vom Bundesrat eine konsequentere Umsetzung des Pariser Abkommens.

30.06.2016
Klima-Masterplan ausgearbeitet

Die Klimaallianz Schweiz hat gemeinsam den Klima-Masterplan ausgearbeitet. Es handelt sich um den ersten Schweizer Plan zur Umsetzung des Pariser Abkommens.

19.12.2015
COP21 Rückblick

Der COP21 in Paris ist bereits Geschichte und es konnte endlich ein Abkommen unterzeichnet werden. Mit in Paris waren auch rund 20 Aktivistinnen und Aktivisten der Jungen Grünen.

25.11.2015
Global Climate Day

Medienmitteilung der Jungen Grünen Schweiz im Vorfeld zum Global Climate Day und der Klimakonferenz COP21 in Paris.

20.11.2015
Offener Brief an Bundesrätin Leuthard

Die Jungen Grünen Schweiz unterstützen den offenen Brief der Organisation Swiss Youth for Climate.

18.11.2015
Erwartungen an das Pariser Abkommen

Die Klimaallianz Schweiz mit den Jungen Grünen als Mitglied-Organisation haben ein Papier erarbeitet, welches die Erwartungen und Forderungen an das neue Pariser Klimaabkommen und an die Schweizer Klimapolitik zusammenfassen.

27.04.2015
Bürgerliche Subventionen für Ölscheichs auf Kosten der Schweizer Wirtschaft

Wer 50% der CO2-Reduktionen aufs Ausland verschieben will, torpediert nicht nur die Klimaziele des Bundesrates, sondern vor allem auch das Klima und somit die Umwelt selbst.

27.11.2014
Fukushima ist vergessen, lieber werden Pillen gegessen.

Im Rahmen der Debatte zur Energiestrategie 2050 haben alle Nationalrätinnen und Nationalräte einen offenen Brief der Jungen Grünen Schweiz erhalten.

27.10.2014
Klimapetition der Klimaallianz

Die AG Klima unterstützt die Klimapetition und fordert damit Frau Bundesrätin Leuthard auf, dass Sie sich im Bundesrat vehement für einen wirksamen und gerechten Klimaschutz einsetzen.

Mehr