Login

Wir treten erstmals mit einer eigenen Liste zu den Grossratswahlen an!

Hier unsere Medienmitteilung dazu:

 

Heute Freitag haben nun auch die Jungen Grünen Region Thun ihre Liste beim Regierungsstatthalteramt eingereicht. Die Jungen Grünen treten erstmals mit einer eigenen Liste zu den Grossratswahlen an. Ins Rennen um Einsitz im Berner Kantonsparlament bringen sich neun Kandidatinnen und fünf Kandidaten der Jungen Grünen. Die Motivation der jungen Menschen ist es grüne und solidarische Politik im Kanton Bern zu stärken.

Die Jungen Grünen treten im Wahlkreis Thun erstmals mit einer eigenen Liste zu den Grossratswahlen vom 25. März 2018 an. Sie wollen einen Politikwechsel, eine konsequent grüne und solidarische Politik muss im Kanton Bern die bürgerliche Politik der kalten Herzen zurückdrängen. Das utopische Ziel ist am Erfolg bei den Thuner Stadtratswahlen 2014 anzuknüpfen und einen eigenen Sitz im Berner Rathaus zu holen. Oder zumindest namhaft den Kampf um zusätzliche Sitze der "alten" Grünen in der Region zu unterstüzen. Die neun Kandidatinnen und fünf Kandidaten sind im Durchschnitt 23 Jahre alt und stammen aus Thun, Uetendorf, Steffisburg, Heimberg und Reutigen. Verbinden tut die breit aufgestellte Liste mit Berufsleuten und Studierenden der unterschiedlichsten Couleur die Überzeugung, dass eine bessere Zukunft möglich ist. Warum es das Engagement der Jungen Grünen gegen die bürgerliche Sparpolitik im Kanton braucht, begründete der Listenverantwortliche Jonas Aegerter mit den Worten "wer beim sähen spart, wird nie ernten". Nicht nur der Kampf gegen das Kaputtsparen unseres Kantons ist ein zentrales Anliegen, sondern auch der Kampf für mehr soziale Gerechtigkeit, mehr Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen, gegen die Zersiedelung und für einen rundum starken Service Public von den urbanen Zentren bis in die Randregionen ein.

 

Unsere Kandidierenden

Name

Vorname

Geburtsdatum

Beruf

Wohnort

Hostettler

Leila

09.02.1994

Studentin Psychologie, Praktikantin Tagesklinik Interlaken

Thun

Daepp

Jana

27.07.1994

Studentin Chemie und molekulare Wissenschaften

Uetendorf

Gugger

Rasha

08.07.1996

Konstrukteur, Kassier Junge Grüne Thun

Thun

Porfido

Noëmi

10.09.1996

Studentin, Ausbildnerin Selbstbehauuptung, Gewaltprävention & Selbstverteidigung für Kinder

Thun

Meister

Rachel

24.04.1995

Studentin Pädagogische Hochschule NMS

Heimberg

Aegerter

Jonas

19.11.1993

Mitarbeiter Raumplanung, Student Geographie

Thun

Graf

Céline

18.02.1992

Projektleiterin Jugendnaturschutz Pro Natura, MSc Umweltwissenschaften ETH

Bern

Hostettler

Alwin

23.02.1989

Saisonmatrose Thuner- und Brienzersee, Gestalter Werbetechnik

Thun

Jaccard

Solange

20.05.1994

Studentin Italiensisch/Spanisch/Französich, Servicemitarbeiterin

Thun

Weber

Cloe

27.04.1995

Studentin Betriebsökonomie, Drogistin

Thun

Thurian

Livia

20.10.1994

Studentin Psychologie

Reutigen

Rüegsegger

Elias

11.06.1994

Journalist, Student Theologie

Steffisburg

Aegerter

Fionn

01.01.1997

Zivildienstleistender, Nationalspieler Swiss Ultimate

Uetendorf

Breitenstein

Olivia

03.09.1995

Drogistin

Thun

Bald gibt's hier mehr dazu. Wir freuen uns auf dich!

Ansprechpersonen:

Jonas Aegerter

Listenverantwortlicher

Echt links, echt grün - alles andere ist Utopie!

Kontakt: [javascript protected email address]

Rasha Gugger

Kassier Junge Grüne Region Thun

Echt grün. Echt stark.

Kontakt: 079 442 97 71 | [javascript protected email address]

Till Weber

Stadtrat Thun

Im Stau stehen ist in Thun Alltag. Im Stau stehen ÖV-Benutzer leider auch....

Kontakt: +41 79 296 68 | [javascript protected email address]